Sommer = T-Shirt Wetter :-)

So, seit gestern ist es nun ja endlich richtig sommerlich. Und laut Wetterbericht soll es auch eine ganze Weile so bleiben. Damit sind die T-Shirt-armen Zustände im Kleiderschrank vom kleinen Spatz wirklich nicht mehr haltbar. Aber die ersten T-Shirts in Größe 86 sind nun endlich fertig geworden und in den nächsten Tagen werde ich sie euch hier im Blog präsentieren. Den Anfang macht ein klimperkleines Raglanshirt:

2015-06-28 20.42.13

Den Stoff hatte ich letztes Jahr schon gekauft und zu einem eaSy-Shirt in Größe 74/80 verarbeitet. Hach, war der kleine Spatz damals noch klein 🙂

2014-04-09 19.45.01

Kaum zu glauben, oder? Dass die „Reste“ noch für ein neues Shirt gereicht haben, hat mich ja wirklich sehr gefreut, denn aus dem Piratenstoff hatte ich im April 2014 so ziemlich das erste T-Shirt überhaupt genäht. Praktischerweise war in einer Webband-Ü-Tüte, die ich über DaWanda gekauft hatte, vor einer Weile auch ein Webband mit passendem Motiv dabei. Bei Raglanshirts mag ich nämlich die Naht am Halsbündchen überhaupt nicht. Irgendwie ist die überall unpassend, egal ob an einer der hinteren Seitennähte oder ob in der Mitte hinten. Das gefällt mir überhaupt nicht. Weil ich die Bündchennaht vor einer Zeit mal nach vorne verschusselt und keine Lust zum wieder Auftrennen hatte gründlich über dieses Problem nachgedacht hatte, kam mir die Idee, dass ich die Naht einfach immer nach vorne verlege und mit einem passenden Webband überdecke. Und das gefällt mir nun wirklich gut. Was meint ihr?

2015-06-28 20.42.23

Ich hatte zuerst ein bisschen Angst, dass das Webband am Hals kratzen könnte, aber bisher habe ich noch bei keinem Shirt bemerkt, dass der Hals rot geworden wäre oder der kleine Spatz sich besonders viel gekratzt hätte. Schade ist nur, dass es so wenige Webbänder gibt, bei denen das Muster senkrecht zu sehen ist. Aber so geht es ja auch.

Das Piratenshirt ist gestern Abend noch von der Maschine gehüpft und heute hat der kleine Spatz es schon an (siehe oben: Kleiderschrank leer… ;-)). Und obwohl der Kaffee heute früh noch nicht so ganz gewirkt hat, habe ich es doch geschafft, den kleinen Spatz kurz in seinem neuen T-Shirt zu fotografieren. Nach dem Frühstück musste er dringend sein Haus/seinen Schweinestall/seine Autogarage von gestern Abend weiterbauen und so hat er auch mal kurz stillgehalten. 🙂

2015-06-29 07.16.53 2015-06-29 07.16.27 2015-06-29 07.16.42

So, und jetzt muss ich dringend mal an die Arbeit, vorher schicke ich die Eindrücke von heute früh aber noch zu my kid wears. Ich hoffe, ihr könnt das schöne Wetter genießen!

Schnitt kleines Shirt: eaSy von leni pepunkt in Größe 74/80 | Schnitt großes Shirt: Raglanshirt von klimperklein in Größe 86 | Piratenjersey: von stoffe.de | rotes Bündchen: weiß ich leider nicht mehr | Webband: aus einer Ü-Tüte von Emilias-Stoffwelt

Advertisements

4 Gedanken zu “Sommer = T-Shirt Wetter :-)

  1. Pingback: Hombre, ist das mörderheiß hier! | Zum Nähen in den Keller

  2. Pingback: ROAR! sprach die kleine Maus | Zum Nähen in den Keller

  3. Pingback: Wer findet den Fehler? | Zum Nähen in den Keller

  4. Pingback: Mein erste Applikation :-) | Zum Nähen in den Keller

Was meint ihr dazu? Kommentare, Anregungen und mehr könnt ihr mir hier hinterlassen. Ich freue mich! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s